Dienstag, 12. Juni 2018

Nasser Hund

Unser Retriever-Mix ist eigentlich immer gut gelaunt, aber so Landregen findet sie eher so mittel toll. Zuhause hat sie sich riesig gefreut, als ich ein Handtuch zückte, um sie einigermaßen trockenzulegen.

https://lh3.googleusercontent.com/-ipep-vG1PM0/Wx-swUzcJSI/AAAAAAAAYZY/GJKKHi81f3ssGDDA1HUDlakC_cbkEI4kwCL0BGAYYCw/h1280/437322926588378300%253Faccount_id%253D2

Sommer in der Stadt

und plötzlich wurde es waaaarm und keine passenden kurzen Hosen waren im Schrank der Tochter zu finden. Das musste ganz schnell geändert werden:

Marina Hosen in 86
Die Jeanshose hat dezentes Glitzerbündchen. Keine Ahnung, wo und wann ich das gekauft habe. Hier passt es zum Glück ganz gut.
Dann erreichte mich der leise Hilferuf aus dem Norden. Die erste Frida in Knielänge wird langsam dünner. Also musste fix eine neue Hose her:

Mama Frida in Knielänge
Zugeschnitten liegen hier jetzt diverse Schlafanzugteile, die aufs Vernähen warten. Möge der aktuelle Nähwahn ein wenig anhalten. Der Schrank hat etwas gelitten in den letzten Monaten und das Lupita-Shirt mit Ärmeln sieht verlockend aus. Hier liegen schon Stoffe bereit.

Samstag, 9. Juni 2018

Es geht noch was

Ich hab schon lange nichts mehr geschrieben, aber es geht noch was im Hause Idifix.
Hier kommen die neuesten Werke von der Nähfront:

Aus einem wundervollen Stoffpaket mit Lillestoffen hatte ich noch einen Löwenstoff.
Jonte von Lolletroll in 110/116




Der Teppichflitzer wollte unbedingt ein langes Shirt mit Krokodilen:
Jonte von Lolletroll in 110/116
Strampelhosen gehen immer zum ersten Geburtstag.
Unsere Prinzessin Quietsch bekommt Größe 86 mit Tunnelzug und das Patenkind darf sich über Sternenbündchen freuen. Nachdem ich noch eine Strampelhose in Größe 80 fürs Nachbarkind zugeschnitten und genäht habe, ist der blaue Cord jetzt vollständig aufgebraucht. Das Patenkind und die Prinzessin Quietsch brauchen noch mehr Cord-Strampelhosen aus dunklerem Cord- ganz bestimmt.
Strampelhose von Klimperklein
Weiter geht es mit der Nachtbekleidung des Teppichflitzers, da die 104er Schlafanzüge gefählich kurz wirken, habe ich die ersten 110er Schlafis genäht:

Tag-und Nachträumer in 110

Tag- und Nachtträumer mit Drachenschuppen und dezentem Glitzerbündchen in blau

Ein Pulli nach dem Tag- und Nachtträumer in 110
Der kleine Sohn eine Freundin wächst rasant und benötigt eine leichte Jacke aus Sommersweat und Nicki gegen den friesischen Wind.
MiMo von Milchmonster in 98 für M


Wer bis hierhin durchgehalten hat, darf sich nun meinen neuen Lieblingspulli anschauen. Ich hatte nur 40cm von diesem wundervollen Wikingerstoff. Den Sommersweat wollte ich unbedingt zu einem schönen Pulli in 110 verarbeiten. Ich denke, mein Plan ging auf. Vom Wikingerstoff ist nichts mehr übrig.
Stoffmixpulli nach Klimperklein in 110
Zugeschnitten warten hier noch eine Mama Frida und 2 kleine kurze Hosen. Ich hoffe, sie bald zusammennähen zu können. Sobald mir genug Zeit bleibt, müssen noch ein paar Kleidchen her. Hier ist es sommerlich geworden und ich habe zu wenige schöne Kleider, die ich einfach mal überwerfen kann. Der Lupitaschnitt ist bereits geklebt und der königsblaue Stoff mit den weißen Punkten wartet schon auf seine Bestimmung.
Ausserdem hat sich der Teppichflitzer aus einer Eigenproduktion von Stoffwelten mit Eisbären, Pinguinen und Inuit einen Schlafi gewünscht.

Samstag, 14. April 2018

Gesammelte Werke

Jonte von Lolletrol in 110/116

Jonte von Lolletroll in 110/116

 Ich liebe den Jonteschnitt von Lolletroll für unseren Teppichflitzer. Mit dem Schnitt kann der 3 Jährige langsam beginnen, sich selber anzuziehen und er weiß, wohin die Arme müssen. Die Wahl zwischen lockeren und engeren Ärmeln finde ich für mein sehr schmales Kind richtig gut.

Luftballonhüllen zum Verschenken

Schäfchenhülle auf Wunsch des Teppichflitzers
Für die vielen Stoffreste aus nicht dehnbaren Stoffen nehm ich zu gerne die Luftballonhülle. Es war mir ein Vergnügen und die ersten Hüllen sind auch schon wieder weg.

Klimperkleines Babyshirt in 74
 Klimperkleine Babyshirts sind einfach zu schön zum Anziehen, wenn der Kopf noch recht groß ist im Vergleich zum Rest des Körpers. Dieses tolle Shirt aus Lillestoff geht an mein Patenkind.
Strampelhose aus Softshell in 80/86

Belege der Strampelhose aus Baumwolle
Die Strampelhose zählt wie das Babyshirt zu meinen  Lieblingsschnitten für Babys. Da wir im Mai eine Woche an die Küste dürfen, brauchte meine kleine Prinzessin Quietsch unbedingt eine sand- und wettertaugliche Hose aus Softshell mit verstellbaren Trägern. Das mit den Anorakknöpfen übe ich noch.
MiMo Jacke in 110
Die MiMo Jacke von Milchmonster ist einfach toll zu nähen und zu tragen, wenn die Tage etwas wärmer werden. Am Teppichflitzer sieht sie schlicht toll aus. Ich erkenne ihn im Kindergartengewusel sofort.

Sonntag, 25. Februar 2018

Sommervorbereitungen

Der nächste Sommer kommt bestimmt, auch wenn es gerade arktische Temperaturen von Nordosten heranweht.
In Vorbereitung auf die warmen Tage habe ich ein paar schöne Teile fürs Baby und Patenkind in 74 und 80 genäht:
Klimperkleine Babyshirts in 74 und 80

Rechts in 74 fürs Patenkind und links in 80 fürs Baby
Für die richtig heißen Tage noch was Kurzes:

Kurze Hose Marina und Klimperkleines Babyshirt in 80 fürs Baby


Dienstag, 6. Februar 2018

Im Auge des Wirbels

Die nächste Mütze ist fertig:


Gestrickt aus einer Merino von der Zauberwiese für einen Kopf mit 52cm.
Ich hoffe, sie gefällt.
Jetzt ribbel ich die Glitzersocke, weil meine Wolle nicht reichen wird, und stricke neu- Diesmal für mich, damit die Wolle reicht.

Samstag, 20. Januar 2018

Für die Hunderunden

musste ich mir aus dem Dornröschen-Wickel-Wichteln eine neue Bommelmütze stricken. Die Wolle ist wieder mal toll gefärbt. Die Merino ist angenehm auf dem Kopf. Der Bommel, der mit einem Druckknopf angebracht ist, ist aus einem Rest Sockenwolle gearbeitet. Das Muster ist meins.


Aus der verbleibenden Merino bekommt das Baby jetzt noch eine Eulenmütze.