Sonntag, 21. Mai 2017

Sommer in der Stadt

Da wir im Alltag nachmittags zu Fuß mit unserem Radanhänger unterwegs sind und mir der Teppichflitzer dabei mitunter einschläft, brauchen wir ein Sonnenverdeck. gar nicht so einfach für ein uraltes Modell des Chariots Corsaire 2 überhaupt was zu finden. Also bin ich letzten Dienstag zu Evli´s Needle hier in Würzburg getigert und hab mir einen schönen, blauen Leinenstoff ausgesucht, der zur Anhängerfarbe passt.
Bei der Konstruktion hab ich mich an meinen Leitsatz: "Keep it simple." "Mach es dir einfach." gehalten. Oben und unten ist einfach nur gesäumt. Linkd und rechts habe ich einen Tunnel für eine Kordel eingenäht. Befestigt ist das sehr einfach: oben über den Bügel gezogen und unten mit Schleifchen geschlossen. Für die Einstellung der Höhe habe ich einfach Kordelstopper aufgezogen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen