Mittwoch, 22. März 2017

Schlaf, Kindchen, Schlaf

Für den nächsten Herbst/Winter 2017/18 benötigt der Teppichflitzer natürlich schöne Schlafanzüge. Wie immer durfte der Schnitt von Fred von Soho zur Tat schreiten. Bisher sind 3 tolle Schlafanzüge in Größe 104 herausgekommen:

"Autos, überall Autos" aus dem örtlichen Einzelhandel
"Oh, my deer" von Stoffwelten.de aus der letzten Bestellung
"Fire fighters" gesponsort von einer lieben Freundin
Be den Bündchen habe ich teilweise Resteverwertung betrieben, weil die Restekiste schon wieder gut gefüllt war.

Für die Vorfreude habe ich noch schnell 2 Babyshirts nach dem eBook von Klimperklein in Größe 80 aus den resten von den Effle-Shirts genäht:


Sonntag, 12. März 2017

Früüüüühling

Jaja, mich gibt es noch. Ich nähe noch und das leben plätschert mal mehr, mal weniger vor sich hin.
Der Teppichflitzer wächst und gedeiht. Die Kleidung im Schrank scheint zu schrumpfen.
Zunächst wurden zwei schöne Mützen für den nächsten Winter im Partnerlook gestrickt:

Frechdachs aus Dornroeschen Sockenwolle
Heute wurde der vierte Kurzarm-Jonte in 98/104 fertig:

Diese Sommershirts wurden schon auf der neuen, gebrauchten Overlock von W6 genäht. Sogar das Einfädeln klappt schon gut. Als nächstes kommen weitere Schlafanzüge. 3 Kurzarmschlafanzüge in 98 sind ohne Foto in den Schrank gewandert .