Freitag, 30. September 2016

Ananas mit Streifen

Gestern habe ich abends noch ein Easy Peasy Shirt in 98/104 aus Lillestoffresten nähen können. Der Teppichflitzer hat friedlichen nebendran gespielt.
Schnitt: Easy Peasy
Größe: 98/104
Stoffe: Lillestoff


Donnerstag, 29. September 2016

Ringelreste

Im großen Paket war auch ein zerrupfter Rest braun-beiger Ringeljersey. Die farben sind toll und genau das Richtige für den Teppichflitzer. Da ich im Moment den Jonte von Lolletroll sehr toll finde, musste ich den Schnitt nochmal verwenden. Ein weiteres Shirt ist in Planung.
Schnitt: Jonte von Lolletroll
Größe 98/104
Stoffe: Affenjersey von Alles-für-Selbermacher und Ringeljersey von Lillestoff


Sonntag, 25. September 2016

Nochmal Reste

Heute habe ich einen weiteren Rest aus dem Lillestoff-Paket verarbeitet. Kombiniert habe ich einen wunderbaren Ringeljersey, den es mal bei Alles-für-Selbermacher.de gab. Das Bündchen stammt aus dem örtlichen Einzelhandel und war ein Reststreifen von ehemals 1m Bündchen.
Der Schnitt ist Jonte (62-164) von Lolletrolle
Größe: 98/104
Stoffe: Ringel AfS & Lillestoff

Auch mit einer normalen Nähmaschine kann Jersey gut und sauber verarbeitet werden:


Die Größe 98/104 wird wohl erst nach dem Frühjahr passen, aber ich wollte unbedingt diesen Stoff vernähen, sonst wäre er als Streichelstoff sehr alt geworden.

Samstag, 24. September 2016

Heute Morgen noch im Paket und jetzt auf der Showbühne

Heute Morgen kam ein wundervolles Paket mit vielen, vielen bunten Jerseyresten von Frau Lehmi. Ich war so überrumpelt von der genialen Auswahl, dass ich mich direkt am ersten Stoffrest vergriffen habe. Der Teppichflitzer hat einen leichten Mangel an Schlafanzgen bzw. Einzelteilen zum Schlafen. Die Oberteile passen ohnehin nie zur Größe der Hosen und umgekehrt. Aus dem grund habe ich heute einfach aus vielen, vielen Resten einen Schlafpulli genäht. Ich finde ihn wunderbar. Der Stoff ist nicht so stark verzogen wie auf dem Bild ;)

Tag- und Nachtträumer mit Wickelausschnitt in Größe 92

Das Paket enthielt 5kg Stoffe. Ich glaub, ich bin erstmal ein wenig beschäftigt. Gestern habe ich ein tolles Fotoalbum geschenkt bekommen und überlege, ob ich für den teppichflitzer aus den ganz kleinen Fitzelresten ein Stoffwimmelbuch klebe.

Sonntag, 11. September 2016

Äffle fürs Effle

Heute habe ich die nächste Frida 2.0 für den Teppichflitzer genäht. Bei Durchsicht seiner Garderobe für den Herbst/Winter fiel mir ein eklatanter Hosenmangel auf, den es zu beheben galt.
Jetzt hat er wieder genug Hosen, um die nächsten Monate spielend zu überstehen.
Schnitt: Frida 2.0
Stoff: Jersey mit Äffchen
Größe: 92


Donnerstag, 1. September 2016

Ab in die Bäume

Der kleine Teppichflitzer ist gar nicht mehr soooo klein, sondern wächst fröhlich vor sich hin. Größe 86 wird langsam zu klein und die 92 sitzt meist schon ganz annehmbar. Vor geraumer Zeit habe ich ihm deshalb einen Stoffmixpulli von Klimperklein genäht. was ich nicht bedacht habe: Das Effle hat einen richtig großen Dickschädel. Ich hab aus der Not heraus einen Schlitz in den Halsausschnit geschnitten und mit einer Streifenversäuberung gesäumt. Der verwendete Sommersweat wäre schöner gewesen als das dicke Bündchen, aber ich lass das jetzt so. Die Kapuze sitzt mal wieder etwas knapp, aber dafür kann der Schnitt nichts.
Der Stoffmixpulli wird bald wieder genäht. Ich mag die Möglichkeiten.

Schnitt: Stoffmixpulli
Stoffe: Sommersweat von Alles-für-Selbermacher und Jersey von Alles-für-Selbermacher
Größe:98