Mittwoch, 31. August 2016

Hoffestsocken 2016

Dornroeschen lud zum Hoffest am letzten Samstag des Augusts 2016 und es kamen viele Liebhaber ihrer Wolle. Ich hab dafür das Leben in vollen- zu vollen Zügen genossen.
Die Socken bestehen zur Hälfte aus Dornroeschen-Wolle und Pandoras StrickTick Wolle. Verstrickt habe ich die Wolle mit 2,75er Nadeln und 64 Maschen in der Runde. Alle 5 Runden habe ich die Farbe gewechselt.


Freitag, 26. August 2016

Einmal maritime Reste

Im letzten Jahr habe ich dem Teppichflitzer eine klimperkleine Sommerhose in 74/80 aus rotem Jersey mit Steuerrädern genäht. Aus dem Rest habe ich soeben eine maritime Marina von Matila genäht.
Schnitt Marina
Größe 110


Ein Männlein steht im Walde oder Liebe ist

Liebe ist, wenn ich für meinen Teppichflitzer diesen scheußlich fusselnden Wellnessfleece zu einer Winterjacke nach dem Wendejackenschnitt von Klimperklein vernähe.
Schnitt: Wendejacke von Klimperklein aus dem Buch "Nähen mit Jersey" von Pauline Dohmen
Größe: 92 leicht verlängert an Saum und Ärmeln
Stoffe: Welnessfleece mit Tatzen vom örtlichen Stoffhändler und innen Löwenjersey von Alles-für-Selbermacher


Sonntag, 14. August 2016

MiMo in Serie

Der neue Schnitt von Milchmonster ist einfach nur toll.
Eine Eulenjacke für den großen Sohn einer Freundin in Größe 110 und eine Collegejacke in Jeansoptik für den Teppichflitzer in Größe 98 wurden heute fertig.
Schnitt: MiMo von Milchmonster
Größen: Eulen 110, Jeans 98
Druckknöpfe von Snaply


Freitag, 12. August 2016

Plitsch, Platsch Pinguin

Da ich hier so langsam den Herbst kommen spüre, habe ich mit der Jackenproduktion für den kommenden Herbst bzw. Winter begonnen. Der Teppichflitzer wächst so vor sich hin und futtert wie ein hungriger Bär vor dem Winterschlaf.
Schon im letzten Jahr habe ich einen wunderbaren, kuscheligen und warmen Sweat mit Pinguinen entdeckt. Zunächst wußte ich nicht, was daraus werden sollte. Letzte Woche, bei der Durchsicht meiner Stoffvorräte wurde immer klarer, dass es eine Pinguinjacke braucht.

Schnitt: Baby-Wendejacke von Klimperklein um 2cm an Saum und Ärmeln verlängert
Stoffe: Pinguin-Sweat und Sternen-Jersey
Größe 92 mit Verlängerung






Das ist die gleiche Jacke. Faszinierend, wie sich die Erscheinung ändert, wenn sie die Seiten wechselt.
Jetzt steh ich vor der Wahl, ob ich 2 dicke Winterjacken für diese Saison mache oder ob es bei einer Jacke plus den geplanten Softshellanzug bleibt. Ich hab hier 2 wunderbare, warme Stoffe, die der Teppichflitzer liebt: Wellnessflece und einen sauteuren Wollstoff mit eingefilzten Schäfchen für einen Wintermantel.

Mittwoch, 10. August 2016

Achtung Niedlich!

Am Montag kam der neue Jackenschnitt von Milchmonster auf den Markt. Ich hab ihn direkt zum Einführungspreis gekauft und sofort wußte ich, dass mein Teppichflitzer so eine Jacke bekommt.
Schnitt: MiMo von Milchmonster
Größe 92 um 1,5cm verlängert



Da kommen definitiv noch mehr Jacken nach diesem Schnitt, der bis Größe 164 geht.

Sonntag, 7. August 2016

Nachschlag am Sonntag

Aus einem Jerseystück hab ich schnell einen Sternenloop genäht.
Maße 114x27cm (Umfangx Höhe).



Samstag, 6. August 2016

Nachschlag

Soeben habe ich die Druckknöpfe an die Strampelhose gebracht.
Schnitt: Strampelhose nach Klimperklein
Größe 80
Stoffe roter Jeans mit apfeligem Interlock


Nachtleuchtende Mütze und ein Wollstrampler

Hier sind heute 2 Kindersachen aus wunderbar kuscheliger Wollmeise fertig geworden.

Einmal nachtleuchtende Mütze für den Teppichflitzer in knallorange mit eigenem Muster aus 100% Merino:


und ein wärmender Wollstrampler aus grauer Wollmeise mit gelb auch aus 100% Merino:


Mittwoch, 3. August 2016

Mal was ganz Kleines

Ein Kollege hat im Frühjahr seine zwite Tochter geschenkt bekommen. Ich wollte mich mit etwas Genähtem am Geschenk des Team beteiligen.
Hier kommt die Strampelhose von Klimperklein in Größe 68 aus wunderbarem Retrofeincord.

Diesmal habe ich die Beinabschlüsse gesäumt und einen Gummi eingezogen, um das Gesamtbild so harmonisch wie möglich zu halten- Das Eichhörnchenmuster bringt genug Leben in die Hose.

Montag, 1. August 2016

Nochmal Nummuliten

Das Nummuliten-Shirt aus dem letzten Beitrag ist aus der Not heraus entstanden, weil mir für eine Tunika etwas Stoff fehlte. Hier kann ich jetzt die Tunika vorstellen.
Schnitt: Swing! Kleid gekürzt zur Tunika auf ca. 80cm Länge
Stoff: Circles in Petrol von Evlis Needle
Größe: 44