Mittwoch, 29. April 2015

Vorher und nachher

Ich hab für eine liebe Freundin zwei Stränge Wollmeise Twin in der Farbe Ooohm verstrickt.
Als ich nach etlichen Stunden fertig war, sah das so aus:


Auf meiner Helena entpuppte sich der Haufen Wolle als Jäckle mit Lochmuster.


Nach dem Waschen wurde aus dem schrumpeligen Entchen ein hübscher Schwan mit grazilem Muster. Dieser Hitofude huscht morgen gen Norden und wärmt hoffentlich gut.


Ich liebe diese Farbe von der Wollmeise. In meinem Vorrat befinden sich noch ein paar Stränge davon in dieser Farbe. Nur was stricke ich daraus?
Als nächstes kommen Socken aus Wollmeise Twin in Ooohm mit einem wunderschönen Muster vom Zauberschaf.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen