Mittwoch, 20. August 2014

Mädchensocken

Da ich gerade zu hause bin und friedlich vor mich hinbrüte, stricke ich nebenher die Socken ab, die ich im Laufe der vorherigen Monate nicht geschafft habe.
Diesmal sind richtige Mädchensocken in 40/41 mit dem ravelry-Muster "Down the Rabbit Wole" aus einem No-Name-Sockengarn der Woolfactory entstanden. Schaft mit 68M, dem klassischen Fersenkäppchen und 66M für den Fuss mit einem 2,75er Nadelspiel gestrickt. Erstaunlicherweise sind beide Socken exakt identisch vom Farbverlauf- Das ist purer Zufall :D


Die nächsten Socken (Diesmal ein Weihnachtsgeschenk) sind schon auf den Nadeln ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen