Mittwoch, 4. Juni 2014

Darf ich vorstellen,

hier sind Hermann und Gerlinde. Die 3 Alpacas sind uns im Urlaub begegnet, als wir auf dem platten Land der Insel Rügen aus einem herrlich ruhigen Café gefallen sind. Milchprodukte von der Kuh  frisch von der Weide und selbstgebackenen Kuchen mit frischen Eiern gab es dort. Lecker war es und so schööööön auf meiner Heimatinsel.



Gestrickt abe ich auch:

 
Wie unschwer zu erkennen ist, sind es Mädchensocken geworden. Größe 40/41. Gestrickt aus der wunderbaren Dornroeschen-Wolle und dem Pfaffenwinkel-Muster von Ravelry mit herrlichem Ausblick über Südwest-Rügen. Hach, das war ein schöner Urlaub, trotz Erkältung.
Einen Schal hab ich auch gestrickt. Die Wolle hab ich in Stralsund gekauft und weil mir ohne Stricken so fad war, hab ich das Knäuel sofort angestrickt. Hier muss ich noch schnell Fäden vernähen, dann kommt auch das schöne Teilchen hier rein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen