Montag, 21. April 2014

Ostern 2014 oder Wie verwerte ich Sockenwoll-Reste?

Dieses Ostern war ich sehr produktiv. Neben Sonne geniessen und Eis essen gehen, war hier Stricken sehr angesagt. Meine Türkise Tunika hat jetzt Taschen und der rechte ärmel ist zumindest angefangen.
Aus diversen Resten von gestrickten Socken und Mützen sind kleine Babyschuhe nach dem Oscar-muster entstanden. Benötigt werden etwa 20 Gramm pro Paar.


Kommentare:

  1. Hach, was für eine schöne BabyschuheParade ♥♥♥

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine gelungene Resteverwertung! Mützchen könnten mir dann auch noch einfallen und winzige Handschuhchen....
    Sicher wird Dir noch einiges einfallen...
    Liebe Nachoster-Grüße
    Regina mal wieder mit massiven Internet-Problemen....

    AntwortenLöschen