Freitag, 1. November 2013

Eigentlich....

wollte ich heute meine Tunika anfangen. Sprich Ausmessen, Schnittmuster kopieren und zuschneiden. Uneigentlich habe ich einen total witzigen Fleecestoff in meinen Vorräten gefunden. Da der Liebste gerade krank ist und so ungerne Schal oder Tuch trägt, kam ich auf die Idee, ihm fix einen Loop zu nähen. Gesagt getan:



Innen ist ein feiner Baumwolljersey und außen ein kuschelig-warmer Polarfleece.
Dummerweise ist dieser Loop etwas knapp für seinen Denkerkopf und ich fragte eine Freundin, ob ihre Mädels noch sowas brauchen. Denen kann ich natürlich nicht nur einen Loop schenken, sind ja 2 Mädels- also schnell nen zweiten Loop genäht. Der Liebste hatte aber da noch keinen. Schwups, den dritten Loop genäht. Als ich ein Foto auf dem Gesichtsbuch zeigte, wurde der vierte Loop bestellt. Jetzt habe ich 5 dieser witzigen Loops, wovon 4 bereits so gut wie weg sind ^^ Mal sehen, was mit Nummer 5 wird- Ideen?

Kommentare:

  1. Ich finde den Stoff total klasse!!!! Also wenn du nicht weiß, wohin mit dem 5. - er würde gut zur Winterjacke vom Sohnemann passen *lach*

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Spontan dachte ich mir so - die Mädels würden sich freuen, wenn Papa den kleinen Loop tragen würde :)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen