Sonntag, 30. Juni 2013

Was ich abends so mache

Gestern Abend verspürte ich Hummeln im Hintern, die mich nicht ruhen ließen. Was macht Frau Idifix dann? Genau, sie schnappt sich ihre Kleinteile-Sammlung und das passende Werkzeug. Herausgekommen sind ganz viele kleine, nützliche Dinge. Als ich mit diesen Markierern fertig war, konnte ich beruhigt schlafen gehen.
Ich weiß noch nicht, was genau ich damit anstellen werde.








Ohrringe nur für mich in meiner Lieblingsfarbe mit Silberbrisuren.


Sonntag, 9. Juni 2013

Ein neues Kuscheltuch

Habe ich heute Morgen vollendet. Gestrickt wurde es mt 3.5er Nadeln aus einem wunderschönen, kuscheligen Regenbogen-Garn von der Zauberwiese (http://www.zauberwiese.com). Das Muster ist der Impari Shawl von Ravelry.

Die Farben von Frau Zauberwiese sind ein Traum und erst die garnqualität mit 50% Merino und 50% Tencel- Liess sich großartig und wahnsinnig schnell verstricken.


Wieder 200 Gramm weniger im Wollvorrrat. Auf ans neue Projekt :D

Freitag, 7. Juni 2013

Es ist vollbracht

Endlich ist die Zopfjacke nach einem Drops-Modell fertig.
Nachdem ich das gute Stück 3 mal angeschlagen habe, ist es nun zwar sehr schön geworden, aber eider ist es mir zu klein. Jetzt darf sich eine liebe, verfrorene Freundin drüber freuen.



300 g feinstes Rowan Felted Garn wurden mit 3er Nadeln zu diesem Model von DROPS-Garnstudio verarbeitet. Die Jacke gefällt mir immer noch, aber die Passform ist einfach nichts für meine Statur. Es war mir eine Freude, dieses Garn zu diesem Modell zu vernadeln. Das nächste Oberteil wird wieder nach eigenen Berechnungen von oben nach unten gestrickt. Mir schwebt diese DROPS-Model vor.