Sonntag, 21. April 2013

Auf nach Wien

Für eine liebe Freundin, die sich letzten Sommer in meinen ersten Eulenschal verguckt hat, habe ich einen wunderschönen, türkisen Eulenschal für ihre Mutter gestrickt. Ich finde ihn gelungen.


Gestrickt aus 2 Knäueln Lana Grossa Cotton Stretch Holiday mit 3er Nadeln.

Mal einen Blick aufs Detail riskiert: Ja, jedes einzelne Auge der 52 Eulen ist durch eine kleine Glasperle markiert. Ich liebe diese Eulen und denke über einen selbstentworfenen Pulli mit Eulen nach.


Doch ist in Ordnung, sagt auch die Endabnahme durch die hiesige Qualitätskontrolle.


Kommentare:

  1. Woow, Klasse Schal!!! Kann es sein, dass die Form angelehnt an den TGV ist? Und woher nimmst Du nur die Geduld, die vielen Perlchen da aufzunähen?
    Echt schickes Teil, jedenfalls!
    Lieben Gruß zum Feierabend
    Froggie

    AntwortenLöschen
  2. Oh- der ist ja toll ♥♥♥ Ich liebe Türkis und ich liebe Eulen - von daher ein Dreamteam für mich :-)

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen