Samstag, 28. Januar 2012

Miezen und ein perfektes Wochenende

Dieses Wochenende begann mit einem frühen Feierabend am Freitag.
Abends ging´s Murphy an die ..... nee, nicht an die Nieren. Er schläft gerade seinen Rausch aus und verdaut sein Frühstück. Die Nacht mußte er in der Box verbringen.
Nachher backe ich den Hefezopf, der gerade noch vor sich hin wächst, um ihn mit zu einer Freundin zum Käffchen zu nehmen. Heute Abend gibt´s einen Kino-Film. Morgen ist Faulenzen.
Soho sieht ein tolles Wochenende aus.
Der Wingspan ist bereits auf 8 Dreiecke angewachsen und wird weiter gestrickt. Als nächstes brauche ich unbedingt neue Socken aus handgefärbter Sockenwolle :)

Montag, 16. Januar 2012

Die blaue Welle

Da der erste Hitchhiker so gut gefallen hat, ist auch schon der nächste Hitchhiker auf den Nadeln. Diesmal habe ich männertaugliche Farben gewählt. Soll ja auch zum Empfänger passen, gell?


Ich finde den super und bin gespannt, ob sich der Empfänger auch freut :)

Sonntag, 15. Januar 2012

Was daraus wurde

Im letzten Post lag meine Moppel-Prinzessin auf zwei orange-gelben Knäueln: 1 x Regia World Ball "Amsterdam" und 1 x Opal Schafpate in gelb-orange. Verarbeitet habe ich ca. 190 Gramm davon und zwar zu diesem Schal:
Ein wunderbarer Hitchhiker mit einer guten Größe. Der nächste Hitchhiker ist schon angeschlagen aus Aktiv- Supergarne Sockenwolle in verschiedenen Blautönen und einem satten Mitternachtsblau.

Ich schaue gerade einen Bericht über Deutsche Schäferhunde: Mir geht die Hutschnur auf bei einer derart organisierten Misshandlung einer ganzen Rasse *kopfschüttel* Wenn tausende Menschen den gleichen perfekten Hund haben wollen, kann das nicht gut gehen.

Sonntag, 8. Januar 2012

Wiederholungstäter

Damit hier nicht der Eindruck entsteht, dass Mimi vernachlässigt wird. Es geht ihr gut, sie wird von der kleinen Fresskugel auf Trab gehalten und hat endlich wieder eine normale Katzenfigur erreicht- Was Futterneid so alles anrichtet ;)

So habe ich sie letztens, abends neben meinem Schreibtisch vorgefunden:

Aus den beiden bunt-orangen Knäueln entsteht gerade ein Hitchhiker- wunderschön!

Mittwoch, 4. Januar 2012

Mal was anderes als Socken

Heute kann ich mal etwas anderes als Socken zeigen: ein Wellenbaktus gestrickt aus 2 Knäueln Lang Yarns Super Soxx Sockenwolle gestrickt mit Nadelstärke 3mm. Die Farben finde ich genial und passen sehr gut in meine aktuelle Phase: "Hilfe, ich bin ein Mädchen :)"



Aktuell habe ich einen kleinen normalen Baktus aus Aktiv-Sockenwolle mit Glitzer auf den Nadeln. Bei dem weiß ich aber noch nicht, für wen der sein soll- Mit Rotzkopf wollte ich keine Fehler in andere Sachen einstricken. Angefangen hab ich auch Socken, aber die liegen warm und kuschelig, die muß ich gerade nicht stören :)