Samstag, 4. Juni 2011

Zwischenstand

Ich muß jetzt endlich mal einen Zwischenstand posten:


Ich würde ja gerne ein Tragebild zeigen, aber wie ihr sehen könnt, sind meine Nadeln doch arg kurz. In diesem Zustand mag ich keine verlorene Masche riskieren, was bei Bambussockenwolle sehr leicht passiert. Das Garn flutscht nur so über die Nadeln.
Gerade hatte ich einen genialen Einfall. Ich werde das falsche Zopfmuster unten auf dem Bündchen und an den Armen wiederholen, damit der Handarbeits-Effekt noch besser zur Geltung kommt und ich mich mustermäßig noch etwas austoben kann- die falschen Zöpfe gehen soooo schön schnell :)
Ihr glaubt gar nicht, wie froh ich bn, dieses wunderbare Garn entdeckt zu haben. Ich habe es bereits an Socken ausgetestet :P Sollten mehr als 70 Gramm überbleiben gibt es noch ein Paar Socken :) So geht Resteverwertung :)

1 Kommentar:

  1. Falsche Zöpfe, wo? Kann ich eine Nahaufnahme haben? :) Ich wäre sehr interessiert! Und so bald du den Körper fertig hast, kannst du uns ja ein Tragefoto zeigen ^^ Mit Stummelärmeln, sehen viele Oberteile auch schon sehr annehmbar aus :)

    AntwortenLöschen